Online

Heute16
Gestern127
Insgesamt591739

Login

85. Deutsche Fotomeisterschaft in Wiehl/Nümbrecht

AggerFoto hat in diesem Jahr die 85. Deutsche Fotomeisterschaft in Wiehl/Nümbrecht ausgerichtet. Informationen zur Deutschen Fotomeisterschaft erhalten Sie über den Flyer.

Wir sagen DANKE. Danke an alle Beteiligten die zu diesem gelungenen Event beigetragen haben. An die zahlreichen Preisträger (dazu nochmals unseren herzlichen Glückwunsch), an das Eisenbahnmuseum Dieringhausen für die herrliche Dampflokfahrt, an die Traveling Voices für die tolle Musik, an den unfassbaren Tischzauberer Giovanni Alecci, an alle Berichterstatter sowie an alle beteiligten AggerFotografen für die tolle Beteiligung damit das Event überhaupt stattfinden konnte.

Fotos - Fotos - Fotos:

Viele Bilder von der Rahmung über die Preisverleihung bis zur Dampflokfahrt jetzt unter "EVENTS", 85. Deutsche Fotomeisterschaft 2017

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unter Angabe des PASSWORTES: DFM2017 downloaden oder einfach nur anschauen.

Viel Spaß wünscht Ihnen AggerFoto.

 

Rückblick 2. Quartal 2017

Aus besonderen Gründen musste leider unser 1. Quartalswettbewerb im Jahre 2017 ausfallen.

Doch unser 2. Quartalswettbewerb 2017 unter dem Motto "Mensch und Musik" fand bei unserem letztes Treffen statt. Es waren elf AggerFotografen/-innen anwesend. Wir haben in zwei Gruppen juriert.

 

Hier die fünf Gewinner:

1. Platz - Peter Honisch - Titel "Schützenfest"

2. Platz - Dieter Anton Schmitz - Titel "Der Trompeter"1. Platz - Peter Honisch

3. Platz - Manfred Hötzel - Titel "Joy"

4. Platz - Wolfgang Rieck -Titel "Versunken"

5. Platz - Liane Nagel - Titel "Trommler"

Ansonsten steht dieses Jahr alles im Zeichen der 85. Deutschen Fotomeisterschaft. Es gibt viel zu tun.

 

 

 

Rückblick 4. Quartal 2016

Die Preisträger des 4. Quartals 2016 (Thema: "Panorama") lauten:

Platz 1 -  Klaus Peter Hüskes

Platz 1 - Liane Nagel

Platz 3 - Robert Blaschke

Platz 4 - Günter Nagel

Platz 5 - Wolfgang Rieck

Platz 5 - Thomas Clever

Herzlichen Glückwunsch den Gewinnern.

Das Thema für den nächsten Quartalswettbewerb lautet: "Freies Thema".

Beim DVF-Wettbewerb in der Theodor-Heuss-Akademie "Mensch und Fahrrad" hatten unsere Mitglieder gut abgeschnitten. In der Clubwertung belegten wir den dritten Platz. Günter Nagel erhielt eine Urkunde und zwei Annahmen. Manfred Hötzel sowie Liane Nagel hatten auch je zwei Annahmen. Robert Blaschke hatte eine Annahme. Liane Nagel erhielt die Irisnadel in Bronze nebst Urkunde. Beim zweistufigen Wettbewerb "Leben in Deutschland" hatten Liane und Günter Nagel je zwei Annahmen. Dies gab entsprechend Irispunkte.

Wolfgang Rieck wurde aufgrund seiner Gesamtplatzierungen in den Quartalswettbewerben 2016 unser neuer "Clubmeister". Platz 2 belegte Liane Nagel und Platz 3 Antina Kühn.

 

 
Weitere Beiträge...

empfehlen


Arbeitende Menschen