Online

Heute154
Gestern304
Insgesamt676491

Login

Rückblick 3. Quartal 2016

Die Preisträger des 3. Quartalswettbewerbes 2016 (Thema: Mensch und Fahrrad) lauten:

1. Platz - Günter Nagel - Kurierfahrer

2. Platz - Liane Nagel - 24 Stunden Rennen in Duisburg

2. Platz - Wolfgang Rieck - Lomo

2. Platz - Manfred Hötzel - Spurt

3. Platz - Rainer Klappert - Ob bremsen hilft?

Herzlichen Glückwunsch den Gewinnern.

Das Thema des nächsten Quartalswettbewerbes lautet: Panorama-Aufnahme

Das Thema des 3. Quartals "Mensch und Fahrrad" hatten wir ausgewählt, um uns schon mal auf den anstehenden DVF-Themenwettbewerb in der Theodor-Heuss-Akademie einzuschießen". Insgesamt neun Einsendungen hatte es gegeben. Schade, dass ein gutes Foto von Peter Honisch nicht in der Wertung war, da er leider in der Emailadresse von Günter im foto_nagel einen Bindestrich verwendet hatte und somit nicht rechtzeitig eingereicht wurde.

Die Jurierung der Bilder haben wir dann am Clubabend nach dem erlernten System aus der Jurorenschulung des DVF übernommen. Zunächst fand jeder seine TOP 5 aus den eingereichten Bildern, in anschließenden dreier Gruppen wurde nach Übereinstimmungen gesucht um danach innerhalb der Gruppen wieder zu einer Wertung der fünf "Besten" Bilder zu kommen. Daraus ergab sich dann in der Summe aus den vier Gruppen wieder ein Ergebnis der Besten fünf. Es fand eine rege Diskussion der Bilder statt und so kamen wir gemeinsam zu folgender Wertung Platz Eins belegte der "Fahrradkurier" von Günter Nagel, Platz zwei wurde gleich dreimal belegt, Wolfgang Rieck mit "Lomo", Liane Nagel mit "24-Stunden Rennen" und Manfred Hötzel mit "Spurt", den dritten Platz belegte Rainer Klappert mit "ob bremsen hilft?".

An der Jurorenschulung des DVF hatten Liane und Günter Anfang September in Troisdorf teilgenommen.

Im September wurden die Wettbewerbssieger der beiden Wettbewerbe Norddeutsche Fotomeisterschaft 2016 und die Landesfotoschau 2016 gekürt. Für vordere Plätze hat es für Aggerfotografen leider nicht gereicht. Bei der Landesfotoschau gab es eine Annahme für Liane und eine Annahme für Günter. Somit hat Liane 20 Irispunkte erreicht und wird wohl in Kürze die Irisnadel in Bronze vom Landesvorsitzenden, Wolfgang Craen, in Empfang nehmen können.

Bei der Norddeutschen Fotomeisterschaft hat Günter eine Annahme zum Thema schwarz-weiß.

Am 1. Oktober fand die Deutsche Fotomeisterschaft in Bremerhaven statt. Hier hatten Robert Blaschke, Wolfgang Rieck und Liane und Günter Nagel mit gemacht. Liane Nagel hatte zwei Annahmen und Robert Blaschke eine Annahme. Beide verbesserten somit auch bei den Retinapunkten ihr Punktekonto. Ein ausführlicher Bericht über die Veranstaltung folgt.

 

 

empfehlen


Arbeitende Menschen